Condylox

Condylox (Condyline) ist ein der ersten Medikamente gegen genitale Warzen, das offiziell genehmigt wurde. Seine Wirksamkeit ist klinisch erwiesen. Condylox  gibt es auf dem Markt auch unter dem Namen Condylox. Dieses Medikament ist in Form einer Lösung erhältlich. Sein Wirkstoff ist Podophyllotoxin, das den Zellkern der Warze angreift. Es verhindert deren weitere Ausbreitung und führt zur Rückbildung der Symptome.

 

 


 

Condylox Kaufen

informationen apotheke
Überprüfen Sie den Preis in der renommierten online-Apotheke euroClinix mit dem online ausgestellten Rezept.

Das Rezept wird automatisch ausgestellt, nachdem Sie ein einfaches medizinisches Formular ausgefüllt haben.

Es dauert nicht länger als 2 Minuten. Nach dem Ausfüllen des Formulars können wir zur Zahlung übergehen und das Medikament

wird automatisch mit dem Rezept ausgegeben.

– (Der Service ist völlig kostenlos und Rezepte werden von niedergelassenen Ärzten unterzeichnet. Volle Diskretion und Sicherheit.)

– (Alle mitgeteilten Daten werden absolut vertraulich behandelt. Die Lieferung erfolgt diskret, in neutraler Verpackung.)

 

 

 


 


 

Condylox rezeptfrei

Informationen
Ein Medikament dieser Art tritt ohne Rezept nicht auf. Lassen Sie sich nicht und kaufen Sie keine Medikamente aus unbekannten Quellen. Mit uns sind Sie in der Lage, ein Original-Medikament aus einer lizenzierten Apotheke zu erwerben, und das ohne das Haus zu verlassen. Wenn Sie an dem Kauf interessiert sind, klicken Sie auf den Link oben, um den Preis zu überprüfen und ein kurzes medizinisches Formular auszufüllen. Danach wird automatisch ein Rezept ausgestellt, das dann mit dem Medikament ausgegeben wird.

 

Informationen über Condylox

– Condylox  ist ein Medikament in Form einer Lösung, einfach in der Anwendung. Es wird von außen appliziert.
– Tragen Sie es direkt auf die Hautläsionen drei Tage lang auf, dann machen Sie vier Tage Pause. Dieses Schema sollte wiederholt werden, bis die Warzen verschwinden.
– Der Wirkstoff von Condylox ist Podophyllotoxin, das nach dem Eindringen in den Zellkern der Warze deren Verbreitung verhindert.
– Condylox  gibt es auf dem Markt auch unter dem Namen Condylox.
– Condylox  kann nicht von Personen angewendet werden, die gegen einen der Inhaltsstoffe allergisch sind; auch nicht von Kindern unter 12 Jahren sowie von Schwangeren und Stillenden.
– Wikipedia informationen https://de.wikipedia.org/wiki/Podophyllotoxin

 

Condylox : Wirkung

Condylox ist effektiv durch sein Wirkstoff Podophyllotoxin. Es greift den Zellkern der Warze direkt an, verhindert ihre Verbreitung und führt zu ihrem Absterben. Infolge dessen bilden sich die Symptome zurück.
Für wen ist Condylox bestimmt?
Condylox ist bestimmt für Patienten im Alter von über 12 Jahren, die Genitalwarzen haben. Vor der Anwendung des Arzneimittels sollten Sie Ihren Arzt konsultieren.

 

Wer sollte Condylox nicht anwenden

Patienten im Alter unter 12 Jahren, Schwangere und Stillende sowie Personen, die gegen einen der Inhaltsstoffe allergisch sind. Condylox  sollte nicht mit anderen Mitteln kombiniert werden, die Podophyllotoxin enthalten. Das Medikament sollten Sie nur auf die krankhaft veränderte Haut auftragen. Vorsicht ist geboten, wenn die Symptome ein größeres Hautareal einnehmen (mehr als 4 cm²). Vor der Anwendung lesen Sie bitte die Packungsbeilage.

 

Condylox anwendung

Die Anwendung sollte mit einer gründlichen Reinigung der Hände und der betroffenen Hautstellen beginnen. Dann die Stelle der Applikation gründlich trocknen. Anschließend wird eine kleine Menge des Präparats mit dem Applikator auf der Oberfläche der Warze verteilt. Es sollte dort eine dünne Schicht mit Textur einer Folie entstehen. Nach der Beendigung der Applikation sollte man unbedingt die Hände waschen.
Condylox wird zweimal pro Tag, morgens und abends, aufgetragen. Die Behandlung besteht darin, dass man die Lösung 3 Tage lang appliziert, dann gibt es 4 Tage Pause. Das Schema wird wiederholt, bis es zu einer vollständigen Rückbildung der Symptome kommt, aber nicht länger als 5 Wochen.

 

Nebenwirkungen von Condylox

Condylox  ist ein Präparat, das für Patienten sicher ist. Jedoch kann es, wie jedes Medikament, auch unerwünschte Nebenwirkungen verursachen. Die häufigsten sind: vaginale Reizung, Entzündung der Vorhaut und des Peniskopfes, Erbrechen, Reizung der Haut mit Juckreiz, Rötung, Schmerzen und Brennen. Selten kommt es zu allergischen Reaktionen wie Atemnot, Schwellungen der Zunge, des Mundes und des Gesichts sowie zum Hautausschlag.

Condylox  Packungsbeilage

 


 

Condylox erfahrungen